Nehmen Sie teil - Verbessern Sie Ihre Vermarktungsaktivitäten

Die Teilnahme am Projekt "Evidence-based Marketing" ist für zertifizierte Darmkrebszentren möglich. Profitieren Sie von einer systematischen Evaluation Ihrer Vermarktungsaktivitäten und priorisierten Handlungsempfehlungen.


So funktioniert's

Sofern Sie am Projekt "Evidence-based Marketing" teilnehmen wollen, ist die Teilnahme an Modul 1  (Durchführung eines Vermarktungs-Check-Ups in Ihrem Darmkrebszentrum) verpflichtend. Alle weiteren Module sind fakultativ und können von Ihnen, je nach Ergebnis des Vermarktungs-Check-Ups, zusätzlich belegt werden. Informationen zu den übrigen Modulen finden Sie hier.

 

Nehmen Sie bei Interesse gerne Kontakt mit Ihrem Ansprechpartner, Hr. Dr. Daniel Hoppe (Tel.: 06421 28 63-767, E-Mail), auf und lassen Sie sich über die Details unseres Projekts informieren. Nach Ihrer Entscheidung für Modul 1 stimmen wir mit Ihnen zeitnah Termine für die Durchführung Ihres individuellen Vermarktungs-Check-Ups ab.